14 Tage Damaraland ca. 2200km

Kurze Reisebeschreibung:

Diese Tour ist eine verlängerte Version der „Rhino Tour“. Sie erkundet das nord-westliche Damaraland noch ausgiebiger.

Mit bis zu 6 Übernachtungen in freier Natur ohne jegliche sanitäre Einrichtungen  ist zu rechnen. Mit auf dem Programm stehen der Erongo, die Spitzkoppe, der Brandberg, die Zerrissenen Berge, die Trockenflüsse Ugab- und Huab, die Gegend um Twyfelfontein, der Grootberg und der Messum Krater. 
Highlights sind „World`s View“, die alte Brandberg West Mine, spektakuläre Felsformationen, eine einsame Quelle am Rande der Namib Wüste, mehrere Canyons, ein kleiner Versteinerter Wald, ein fast 4 km langer Canyon mit Orgelpfeiffen und auf Wunsch auch Felsgravuren.Es besteht die Möglichkeit, das seltene Spitzmaulnashorn in freier Natur anzutreffen. Die Gegend ist auch die Heimat von Oryx, Springbok, Strauß, Bergzebra, Schakal, Elefant und Giraffe. Mit viel Glück kann man auch Gepard, Leopard und Löwe sichten.

Es handelt sich bei dieser Tour um eine Offroadtour, die teilweise Fahrzeug und Insassen einiges abverlangt. Es gibt keine festen Übernachtungen, sondern es wird nur gecampt.

Die abendlichen Mahlzeiten werden vorwiegend am Lagerfeuer zubereitet.

Eingeschlossene Leistungen

Deutschsprachiger Reiseleiter; Allradfahrzeug mit Treibstoff; Unterkunft im Zelt; Campingplatzgebühren; Vollpension ab/bis Windhoek

Ausgeschlossene Leistungen:

Flug von/nach Namibia; Getränke; Mahlzeiten und Unterkunft in Windhoek; Besuch in Twyfelfontein; 
private Aktivitäten; Unfall/Kranken-, Reiserücktritt- und Gepäckversicherung.

Preis:

€ 2095 /Person (minimum 2 Personen).. Während der Regenzeit besteht die Möglichkeit einer Programmänderung. Diese Tour ist auch als eine geführte Tour möglich.

Fotos unter Galerie Damaraland Kaokoveld und

Änderungen vorbehalten! Für weitere Informationen kontaktieren Sie mich bitte:

Hugo Haussmann

Kontakt in Namibia
Postfach 172
Otjiwarongo
Namibia
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
00264 (0) 673 049 09
00264 (0) 886 363 18

Eine E-Mail senden. Alle mit (*) markierten Felder werden benötigt.

hoch